Hausautomation Neubau Zürich:

Neubau Zürich Demohaus

pergola1

Besuchen Sie uns

Die beiden Renomation-Demohäuser sollen potenziellen Kunden die enormen Möglichkeiten des intelligenten Wohnens im Alltag näherbringen. Hier können Sie hautnah erleben, welche Komfortsteigerung Smart Home bietet und wie viele kleine und einfache Funktionen das Leben erleichtern. Ihr Berater wird Ihnen gerne zeigen, wie Sie aus Ihrem persönlichen Projekt das Optimum herausholen können.

wohnen2

Frühzeitige Planung

Der Neubau Zürich, bei dem die KNX-Hausautomation von Beginn der Planungsarbeiten weg integraler Bestandteil war und mitberücksichtigt wurde, ist ein modernes Einfamilienhaus. Entsprechend wurden praktisch sämtliche Funktionen der Hausautomation kabelbasiert umgesetzt, d.h. es wurde ein KNX-Buskabel zu sämtlichen Sensoren im Haus gezogen und die Starkstromverkabelung erfolgte sternförmig von einem zentralen Tableau aus.

kamin1

Voller Komfort

Die Lichter im grossen Wohnraum, der Küche, den Zimmern und sämtlichen Nebenräumen sind automatisiert mit renolight und können alle zentral gesteuert und natürlich in stimmungsvolle Szenen eingebunden werden. Auch die Jalousien im ganzen Haus werden durch renoblind in die gewünschte Position gebracht. Sämtliche Sicherheitsfunktionen (renosafe) und das Multiroomaudio-System (renotainment) sind zudem nahtlos in die Hausautomation integriert.

taster

Steuerung über eingebautes Touchpanel, mobile Geräte und Wandtaster

Die ganze Steuerung erfolgt mittels renocontrol über ein Touchpanel am Eingang, über mobile Tablets via Webbrowser und elegante Taster in den einzelnen Zimmern. Per Fingertipp lassen sich Szenen aufrufen, Alarmzonen scharf stellen oder eine Zeitschaltung programmieren, die Licht, Storen und Musik zur gewünschten Zeit schaltet. Den Bewohnern war beim Bau sehr wichtig, dass alle Funktionen leicht bedienbar sind und die sichtbaren Bedienstellen sich perfekt in die Einrichtung integrieren.

wohnen1

Filmgenuss mit dem Moviecenter

Der grosse 58″-TV mit dem hochwertigen Mehrkanaltonsystem im Wohnraum eignet sich ideal für perfekten Filmgenuss mit dem Renomation Moviecenter. Bequem kann entweder auf dem Tablet oder mittels Fernbedienung direkt auf dem TV ein Film aus der grossen Sammlung ausgewählt werden. Natürlich passen sich auch die Beleuchtung und die Storen dem Filmabend an. Das macht ein echtes Smart Home-Erlebnis aus, dass die verschiedenen Funktionsbereiche intelligent zusammenspielen.

TV

Speziallösungen und Anbindung von Drittsystemen

Renomation hat Erfahrung mit der Umsetzung ausgefallener Kundenwünsche. Es ist uns ein Anliegen, alle wichtigen Geräte und Installationen in die Hausautomation einbinden zu können. Die Smart Home-Welt von Renomation bietet denn auch schon von Grund auf viele Schnittstellen zu Drittsystem. Im Demohaus wurde z.B. eine Lamellenpergola mit Windschutzrollos, die anfänglich mit herstellerspezifischen Fernbedienungen gesteuert werden musste, schlussendlich nahtlos in das KNX-System eingebunden. So können bequem auch im Aussenbereich Szenen aufgerufen werden oder bei schlechter Witterung die Dachlamellen automatisch geschlossen werden.

pergola2

Statement der Hausherrin

„Dank dem intelligenten Haus von Renomation, weiss ich stets, ob noch Fenster oder Türen im Haus geöffnet sind. Vor dem Schlafen kann ich mit einem Tastendruck das Haus in den Nachtmodus versetzen. Dabei wird alles nicht mehr benötigte Licht gelöscht, Treppen und Gänge werden in schwaches Orientierungslicht getaucht und Geräte wie TV, Audio, usw. werden ausgeschaltet. In der Nacht ist das Haus zudem ideal gesichert durch die integrierte Alarmanlage. Dank Renomation ist mein Zuhause für mich ein Ort des Wohlfühlens und der Sicherheit.“

bad2

Vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin für das Demohaus Region Zürich.