Hausautomation Umbau Aargau:

Umbau Aargau Demohaus

Umbau mit Funk-Technologie

Das Einfamilienhaus im Kanton Aargau wurde im Rahmen eines Umbaus automatisiert. Im Erdgeschoss wurde die ganze Elektroinstallation neu installiert, daher kam ein kabelbasiertes Bussystem für die Hausautomation zum Einsatz. Im Obergeschoss wurden keine neuen Kabel gezogen, sondern die Hausautomation wurde mit Funktechnologie realisiert. So hat man sich grosse Installationskosten erspart und bleibt flexibel auch für einen weiteren Ausbau.

Intelligente Lichtsteuerung

Alle Lichter im Haus sind mit renolight automatisiert. Dank dimmbaren Deckenspots, Wandleuchten und farbigen Lichtbändern lassen sich verschiedene Lichtszenen generieren. Kombiniert mit der Storen-Automation lassen sich die Zimmer ins richtige Licht tauchen. Dank Bewegungsmeldern wird zudem nur dort Licht geschaltet, wo es benötigt wird.

renomation-demohaus-umbau1

Viele Funktionen

Renosafe steuert die Gegensprechanlage und den Türzugang und überwacht die Fensterkontakte. Renoclimate liefert die Werte über Stromverbrauch, visualisiert das Wetter und steuert die Heizung. Zudem haben die Hausbesitzer dank renotainment eine beeindruckende Multiroomaudio-Anlage mit eingebauten Lautsprechern. Alle Funktionen der Hausautomation lassen sich per Touchpanel im Gang, Tablet oder Wandtaster steuern.

Statement der Hausherrin

„In letzter Minute bevor die Gäste kommen, kann ich auf dem Smartphone mit einem Knopfdruck die Szene ‚Gäste‘ aufrufen. Das Wohnzimmer wird in warme Farbtöne getaucht und die Jalousien fahren in die richtige Position. Dazu ertönt dezente Loungemusik.“

Vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin für das Demohaus Region Aargau.